Computertomographie

Mit dem Somatom Spirit von Siemens setzen wir ein qualitativ hochwertiges und modernes Gerät für die Computertomographie (CT) ein.

Die Bildverarbeitung kann über die Praxis-Software erfolgen und ermöglicht damit schnellen Zugriff und im speziellen Fall auch elektronischen Versand an anerkannte Spezialisten. Die häufigsten Fragestellungen, die den Einsatz des Gerätes sinnvoll machen, sind Untersuchungen des Schädels und der Nasen- und Stirnhöhlen, die Darstellung der Brusthöhle und des Abdomens, falls die Ultraschalluntersuchung keinen eindeutigen Befund ergibt.

Im Einzelfall kann die Computertomographie auch in der Lahmheitsdiagnostik sinnvoll genutzt werden.

Ein Löwe im CTEin Löwe im CT
Ein Löwe im CT
Ein Seehund im CT
CT-Schnittbild eines Hundes

Ihre Ansprechpartner: Dr. Christian Magunna, Dr. Frank Wagner, Prof. Dr. Rafael Nickel, Telefon 040 5 29 89 40