Laboratoriumsdiagnostik

Für den schnellen Zugriff auf wichtige Laborparameter in Notfällen stehen uns zur Verfügung:

  • Ÿ  Hämatologiegeräte (Fuji und IDEXX; erlaubt Messung der Retikulozyten)
  • Ÿ  Blutgerinnungsmessgerät (Scil, PTT, APTT)
  • Ÿ  Blutgasanalysegerät (i-stat)
  • Ÿ  klinisch chemischer Analyzer
  • Ÿ  Elektrolytanalyse
  • Ÿ  automatisierte Harnanalyse
  • Ÿ  Mikroproteinurienachweis
  • Ÿ  Glukometer

Für weniger eilige Diagnostik und spezielle Untersuchungen werden Proben per Übernachtkurier an eines der folgenden professionellen Großlabore versendet:

  • IDEXX VetMedLab, Ludwigsburg
  • Laboklin, Bad Kissingen
  • Labor Barutzki, Freiburg
  • Laboratorium der Universität Utrecht
  • Cambridge Veterinary Laboratory Specialists 

 

Laboruntersuchung
Urin-Analysegerät
tragbares Analysegerät
Mikroskop
Labor
Blutgasanalysegerät
mikroskopische Untersuchung

Zytologie und Liquordiagnostik

  • Mikroskopische Untersuchung von Feinnadelaspiraten und Kathetersaugbiopsien
  • Zytospinzentrifugierte Ausstriche von Körperhöhlenergüssen und
  • Liquoranalyse chemisch und in der Zählkammer

Bei besonders komplizierten und unklaren Befunden sowie Knochenmarksbiopsien werden Präparate an klinisch-pathologische Experten weitergeleitet, um eine zweite Meinung einzuholen:

  • Prof. Erik Teske, Universität Utrecht
  • Prof. Andreas Moritz und Dr. Nicole Bauer, Universität Gießen

 

Unter der Leitung von Dr. Jennifer v. Luckner

Unsere Anmeldung vermittelt Termine und Beratung, Telefon 040 5 29 89 40.