• Kontakt040 5298940
  • NotfallKabels Stieg 41

Behandlung im Notdienst nur auf Zuweisung durch Haustierärzte oder zuständigen Notdienst. Mehr erfahren

Telemedizin

Ernährungsberatung per Videosprechstunde

Unser neues Online-Angebot für Sie!

Über unsere neue Videosprechstundenplattform erhalten Sie schnell und direkt eine qualifizierte Ernährungsberatung. Zu einem festen Termin, ohne Wartezeit. Von Zuhause aus und somit ohne Stress für Ihr Tier. Wie bieten Ihnen in der digitalen Welt unsere gewohnt kompetente Beratung. Und selbstverständlich datenschutzkonform!

Ihr Ansprechpartner für Ernährungsberatung ist unsere Kollegin Nadine Becker. Ihre Expertise beruht auf eine qualifizierte Fort- und Weiterbildung als Ernährungsberaterin und jahrelanger Erfahrung. Rufen Sie uns gerne an oder schreiben uns eine E-Mail an info@tierklinik-norderstedt.de

Was ist eine Videosprechstunde?

Die Ernährungsberatung bei einer Videosprechstunde erfolgt online per Video. Dadurch können wir unser Beratungsangebot für Sie und Ihr Tier deutlich ausweiten und bieten Ihnen einen zusätzlichen, direkten und schnellen Weg, um qualifizierte tiermedizinische Ernährungsberatung zu erhalten. Noch während der Videosprechstunde erhalten Sie eine Einschätzung sowie Empfehlung, wie Sie die Gesundheit Ihres Tieres bestmöglich durch diätetische Maßnahmen unterstützen können. Frau Becker bespricht mit Ihnen gezielt und abgestimmt auf die vorliegende Erkrankung Ihres Vierbeiners, einen individuellen Ernährungsplan. 

Für unsere Videosprechstunde nutzen wir das Portal des Anbieters VioMedi. 
 

Für wen ist eine Ernährungsberatung per Videosprechstunde geeignet?

Eine Ernährungsberatung ist grundsätzlich dann sehr empfehlenswert, wenn Ihr Tier bereits von einem Tierarzt untersucht und eine Erkrankung diagnostiziert wurde. Auch bei Über- oder Untergewicht empfehlen wir eine individuelle Ernährungsberatung. Zusätzlich können Sie sich vor dem Einzug eines Welpen in Ihr Zuhause, bei Frau Becker über die Grundlagen der Ernährung informieren. 

Die Videosprechstunde eignet sich besonders in folgenden Fällen:

  • Sie haben einen langen Anfahrtsweg und möchten sich somit die Fahrtzeit ersparen
  • Ihr Tier ist ängstlich und schnell gestresst in einer unbekannten Umgebung
  • Sie können oder wollen aufgrund der vorherrschenden Pandemie nicht persönlich in unserer Klinik erscheinen
  • Sie wünschen eine qualifizierte Beratung ohne logistischen Aufwand 
     

Was sind die technischen Voraussetzungen für die Durchführung?

Sie benötigen einen ausreichend schnellen Internetzugang. 

Die Nutzung des Smartphones ist eine grundsätzliche Empfehlung, selbstverständlich ist die Durchführung auch mit einem Tablet oder Computer möglich, sofern diese mit einer Kamera und einem Mikrofon ausgestattet sind. 

Sie können unter test.webrtc.org testen, ob Ihr Gerät die technischen Voraussetzungen erfüllt. 
 

Wie ist der Ablauf?

Sie wünschen eine Ernährungsberatung oder wollen diese aufgrund der Empfehlung Ihres Tierarztes durchführen lassen. Sie rufen wie gewohnt bei uns der Klinik an oder schreiben uns eine E-Mail. Ihr Anliegen wird anschließend an Frau Becker weitergeleitet und sie nimmt persönlich zu Ihnen Kontakt auf, um einen Termin für die Ernährungsberatung abzustimmen. Zudem erläutert sie Ihnen den gesamten Ablauf der Videosprechstunde.

Falls Sie noch nie bei uns in der Klinik vorstellig waren, erhalten Sie einen Patientenaufnahmeschein per E-Mail, den Sie uns bitte vor dem Termin zur Videosprechstunde vollständig ausgefüllt zukommen lassen. 

Spätestens am Tag der Videosprechstunde erhalten Sie eine E-Mail mit dem Link für die Ernährungsberatung. Sie erhalten zudem unseren Datenschutzhinweis. Besuchen Sie zur vereinbarten Zeit die Website und geben den mitgesandten PIN-Code ein. 

Die Ernährungsberatung dauert in der Regel 20 Minuten, kann aber auf Wunsch auch verlängert werden. Bei gewünschter Verlängerung rechnen wir gemäß der aktuell gültigen Fassung der Gebührenordnung für Tierärzte den entsprechenden Zeitfaktor ab. Die Rechnungsstellung erfolgt im Anschluss.  
 

Datschutzinformation Videosprechstunde
Für Tierhalter - Übersichtsseite